„Erwachsen werden“, unter diesem Titel hat der Lions Club International ein Programm ins Leben gerufen, das die Förderung von Lebenskompetenz von Kindern und Jugendlichen zum Ziel hat. Welche Fähigkeiten brauche ich, um verschiedene Lebenssituationen gut bewältigen zu können? Um diese Kernfrage drehen sich die Ansätze moderner Pädagogik. Dabei rückt der Begriff der Kompetenz verstärkt in den Vordergrund. Im Rahmen des „KOMPASS“-Unterrichts haben die Mädchen und Jungen der unteren Jahrgangsstufen die Möglichkeit, verschiedene Inhalte des Lions-Quest-Programms kennen zu lernen: eigene Fähigkeiten und Werte erkennen, mit Gefühlen umgehen lernen, im Team arbeiten, Konflikte konstruktiv lösen oder realistische Ziele setzen, das sind einige dieser Lerninhalte. Zum Abschluss ihrer Arbeit erhielten die Schüler der 6. Klassen ein Zertifikat über die Teilnahme an Lions-Quest.

Lehrer-Login