In der Woche vor den Weihnachtsferien sahen sich alle 5. Klassen unserer Schule den Film „Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden Flüssen“ im Kino an.

In der Früh fuhren wir mit dem Zug durch den Regen nach Bad Reichenhall. Am Bahnhof angekommen, gingen wir direkt zum Bad Reichenhaller Parkkino. Ganz gespannt auf den Film setzten wir uns auf die gemütlichen Sessel. Manche von uns brachten sogar Decken und Kissen mit. Wir haben es sehr genossen, dass wir am Vormittag zur Abwechslung mal keine Arbeitsblätter bearbeiten mussten, sondern Checker Tobi auf seiner spannenden Reise um die halbe Welt begleiten durften und viele Eindrücke zu den verschiedensten Orten auf dieser Welt bekommen konnten. So folgten wir Tobi beispielsweise bis in die Wälder des Amazonasgebiets, aber auch in die Steppen der Mongolei oder in die größte Höhle der Welt in Vietnam nahm uns Tobi mit.
Nach dem Film marschierten wir direkt zum Kurpark. Dort legten wir eine Pause ein und stärkten uns mit Brotzeit und Getränken. Danach gingen wir wieder zum Bahnhof und fuhren mit dem Zug zurück nach Freilassing. Hier hatten wir dann noch eine Stunde Geographieunterricht und schon war ein toller und aufregender Schultag zu Ende.

 

Tobias Mayer, 5c